SEXPROBLEME mach den Test

WAR DAS SCHON ALLES?


Viele Menschen erforschen Sex auf der rein körperlichen Ebene und sind sich der energetischen Aspekte gar nicht bewusst. Phantasien ausleben, Sexspielzeuge verwenden, anrüchiges oder verbotenes tun finde ich wichtig, um sich auszuleben, solange niemand zu Schaden kommt.
Viele Menschen fragen sich, ob das, was sie im Bett erleben, bereits alles gewesen sei. Einige davon kommen zu mir, weil sie den Kontakt zu sich verloren haben und ihren Sinneskörper wieder neu entdecken möchten.

Seinen sexuellen Körper zu erforschen braucht Zeit und Entspannung. Bei vielen Menschen sind die Genitalien und die Sinne abgestumpft und das sexuelle Erleben läuft auf einem niedrigen Niveau.


STELLE FEST, AUF WELCHEM ENERGIENIVEAU DU SEX HAST

Dein sexuelles Energielevel ist dann hoch, wenn du


  • vor dem Sex bereits entspannt bist
  • deine Partnerin nicht für den 'Kick' benötigst
  • nach dem Sex aufgeladen und nicht müde bist
  • du dich mit deinem Partner/Partnerin energetisch verbunden fühlst und das spürbar im Körper ist
  • dir Zeit lässt und der Orgasmus nicht im Zentrum steht
  • dein Körper aus dem Becken und Wirbelsäule zu vibrieren beginnt (nicht zu verwechseln mit Hyperventilation)
  • dich deiner Partnerin weiterhin zuwendest und dich nach dem Orgasmus nicht müde wegdrehst
  • Sex nicht zur Abreaktion von Stress benützt
  • Sex nicht als Machtmittel missbrauchst
  • deinen Partner nicht mit Sex an dich binden willst
  • klar ausdrückst, was du brauchst
  • Sex als Energieaustausch verstehst

Sex auf niedrigem, engergetischen Niveau kann folgendes verursachen

  • eine eingeschränkte Erektion oder gar keine Erektion, obwohl das Kopfkino auf vollen Touren läuft 
  • vorzeitiger Samenerguss
  • Gefühl von 'neben sich stehen' beim Sex
  • energetische Abkoppelung von Kopf und Körper
  • Schmerzen vor beim und nach dem Sex
  • keinen Orgasmus oder nur durch grosse Anspannung und Konzentration
  • wenig Lustempfinden 
  • Lustempfinden findet nur im Becken statt 
  • Orgasmus spürt man nur im Becken
  • Lust auf Schmerz
  • Permanentes Denken an Sex
  • Sexsucht


Eine zu grosse Erwartungshaltung, ein stark angespanntes Nervensystem und traumatische Erlebnisse sind oft die Ursache für Probleme beim Sex. Dazu kommt die mangelnde geistige Entspannung und die meisten Menschen haben nicht gelernt in sich selbst hineinzufühlen. Viele sind gar nicht fähig, ihre Empfindungen in Worte auszudrücken. Sie spüren sich einfach zu wenig differenziert.

PORNOS UND DROGEN

Noch ein Wort zu Pornos und Drogen. Sie taugen als Kick für die Selbstbefriedigung. Durch zuviel Porno- und Drogenkonsum und schnellen Sex stumpfen Körper und Genitalen ab. 
Alles kann Droge sein: Sex, Alkohol, essen, shoppen, gamen und so weiter. Alles was wir konsumieren können, wirkt sich chemisch auf unser Belohnungszentrum im Gehirn aus und kann süchtig machen. Sex der glücklich machen soll spielt sich ganz anders ab.

Wenn man sich beim Liebesspiel Zeit nimmt und ganz da ist, bei sich, beim Partner oder Partnerin, dann entfaltet sich Lust auf einem höheren Niveau und Sinnlichkeit wird zum Raum für Befriedigung, welche langanhaltend und nährend ist. Das ist Grundlage für Glück.


Das Problem ist, dass wir Sex mit dem Kopf machen und nicht mit dem Körper und oft auch nicht mit dem Herz. Der subtile sexuelle Energiefluss ist aber eine starke Kraft, welche richtig benutzt zum Erleben von grosser Ekstase führen kann. Im ganzen Körper wohlgemerkt. Nicht nur da unten! Zudem ist diese Energie eine heilsame Kraft für geistige und körperliche Gesundheit.

SINNE & EKSTASE


Sinnesekstase, ein Zustand, welcher besser ist als alles was du kennst! Und das ganz ohne Drogen in welcher Form auch immer. Und das beste ist, dafür brauchst du nicht mal eine Sexpartnerin oder Partner. Du kannst das mit dir selbst erleben. Du denkst jetzt an Selbstbefriedigung? Ja sicher, und sogar auch ohne sich anzufassen!

Uns ist allen klar, dass wir zuerst bei uns beginnen sollten wenn wir etwas in unserem Leben verändern wollen, nicht wahr? Das wissen wir eigentlich alle. Und doch versuchen wir zuerst alles vom Aussen zu erhalten. Wir sind Konsumenten. Und solange wir nur konsumieren wollen um glücklich zu sein, haben wir nicht begriffen, um was es geht im Leben und im Sex.

Mit meiner Arbeit, welche du zum Glück buchen kannst, kann ich Dir helfen deinen Körper und dich selbst neu zu entdecken! 

Entdecke deinen Sinneskörper und deine natürliche Ekstasefähigkeit durch meine ECSTATIC BODY FLOW SESSIONS. Ich freu mich auf dich und euch!  

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

ECSTATIC BODY FLOW - PAARKURS

KÖRPER UND ENERGIE

SEX UND ENERGIE